Aktienhandel

Die Lohmann-Partner Aktie verkörpert einen Unternehmensanteil und ist damit auch dem unternehmerischen Risiko ausgesetzt. Demzufolge sind Schwankungen des Aktienkurses möglich. Die Aktien sind nicht börsennotiert, sondern werden privat gehandelt.

Der Aktienhandel wird von der Lohmann-Partner AG organisiert. Der Kurs der Aktie wird zwischen Käufer und Verkäufer ausgehandelt und bildet sich somit durch Angebot und Nachfrage.

Aufgrund der geringeren Liquidität der Aktie kann die Ausführung von Kauf-/ Verkaufsaufträgen abhängig von der Aktienanzahl einige Zeit dauern. Wer sich zu einem Aktienkauf entschließt, sollte daher diese Anlageform als langfristige Beteiligung betrachten.

Interessenten, die Aktien kaufen möchten oder Aktionäre, die Aktien verkaufen möchten, können der Lohmann-Partner AG einen entsprechenden Vermittlungsauftrag erteilen. Unter dem Menüpunkt „Formulare“ sind die entsprechenden Formulare verfügbar.

Der Lohmann-Partner AG liegen unverbindliche Kaufangebote für Lohmann-Partner Aktien in begrenzter Stückzahl zu einem Kurs von bis zu € 76,00 pro Aktie vor. Außerdem liegen Verkaufsangebote zu einem Kurs von € 99,99 pro Aktie vor. (Stand 01.10.2016)

Ihr Kontakt zu uns:

Herr Olaf Roth

(Tel: 02631/34-6819)

Email senden

Frau Ilse Schüller

(Tel: 02631/34-6767)

Email senden

18.01.2017