Klebelösungen für Wearables-Anwendungen

Hautfreundliche Materialien und Klebstoffe – zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse

Kleben auf der Haut: Klebelösungen für anspruchsvolle Oberflächen

In der Klebstoffindustrie gibt es wohl kein anspruchsvolleres Feld als das Kleben auf der Haut. Als lebendes Organ ist die Haut ständigen Veränderungen und wechselnden äußeren Einflüssen ausgesetzt. Sie verfügt über eine geringe Oberflächenenergie, raue Textur und produziert Schweiß. Mit Hilfe unseres "Smart Bonding Approach" schneiden wir unsere Lösung exakt auf Ihre individuellen Applikationen und Anforderungen zu.

Unsere biokompatiblen Hochleistungsprodukte sind auf die Bedürfnisse empfindlicher und strapazierter Haut (ältere Menschen, Kinder oder Sportler) abgestimmt und bieten eine hohe Atmungsaktivität, Wasserfestigkeit und können rückstandslos und schmerzfrei entfernt werden.

Wearables-Lösungen von Lohmann

 MED_Vital_Monitoring_PNG_1920 (RGB).png 

Für die mobile Überwachung bietet Lohmann medizinische Klebebandlösungen zum Abnehmen und Wiederanbringen an Ihrem Gerät sowie der Hautoberfläche an, die eine längere Tragezeit ermöglichen.

Ihre Vorteile:

  • Hohe Klebkraft des Klebebands auf der Haut sichert eine starke Verbindung vom ersten Moment an
  • Erhöhter Patientenkomfort durch flexibles Material
  • Das doppelseitige Klebeband fungiert mit seinem dünnen PET-Träger als Schutzfilm zwischen Haut und gedruckter Elektronik

 

 MED_Wearables_CGM_Arm_PNG_1920 (RGB).png 

Verbunden mit einem Smartphone überwachen CGM-Geräte kontinuierlich den Blutzuckerspiegel und warnen Patienten, wenn der Blutzuckerspiegel zu sehr steigt oder sinkt. Unsere hautfreundliche Klebelösung sichert eine komfortable Tragezeit von bis zu 21 Tagen und hilft dabei, die Erkrankung besser zu behandeln.

Ihre Vorteile:

  • Die hohe Klebkraft des Klebebands auf der Haut sichert eine starke Verbindung vom ersten Moment an
  • Starke Klebkraft sichert eine Tragedauer von mehr als 14 Tagen
  • Hochflexibles Trägermaterial ermöglicht dem Pflaster sich an die Bewegungen der Haut anzupassen und somit Hautirritationen während der Tragezeit zu reduzieren
  • Gute Atmungsaktivität der eingesetzten Klebebänder lässt Wasser optimal entweichen

 

 MED_Wearables_CGM_Insulinpumpe_PNG_1920 (RGB).png 

Insulinpumpen geben kontinuierlich niedrige Dosen kurzwirksamen Insulins ab und können in Kombination mit einem CGM ein geschlossenes System bilden. Unsere atmungsaktiven Klebebandlösungen gewährleisten maximalen Komfort für den Patienten mit einer Tragedauer von bis zu 72 Stunden.

Ihre Vorteile:

  • Erhöhter Patientenkomfort durch flexibles Material
  • Doppelseitige Klebebänder sorgen für eine starke Verbindung zwischen Gerät und Klebeband an der Hautseite
  • Hohe Atmungsaktivität des hautseitigen Klebebandes lässt Wasser optimal entweichen und die Haut atmen
  • Gute Scherfestigkeit des Klebebandes verhindert ein Verrutschen des Pflasters während der Injektion

 

 MED_Wearables_LargeVolumeInjector_PNG_1920 (RGB).png 

Unsere Einweg-Pflasterlösungen sind mit repositionierbaren Klebebändern ausgestattet, die eine komfortable Anwendung für die Selbstinjektion von flüssigen Medikamenten (z.B. zur Krebsbehandlung) zu Hause gewährleisten. Je nach Anwendung bietet unser Produkt eine Tragedauer von 10 Minuten bis 2 Stunden.

Ihre Vorteile:

  • Hohe Klebkraft des Klebebands auf der Haut sichert eine starke Verbindung vom ersten Moment an
  • Geringe Schälfestigkeit für ein einfaches Ablösen nach der Nutzung
  • Repositionierbares Klebeband für eine optimale Verklebung
  • Gute Scherfestigkeit des Klebebandes verhindert ein Verrutschen des Pflasters während der Injektion

 

 MED_Wearables_Frau_Handy_Pflaster_PNG_1600 (RGB).png 

Über eine App mit dem Smartphone der Anwenderin verbunden, helfen Geräte zur kontinuierlichen Temperaturmessung dabei, den Eisprung und die fruchtbarsten Tage zu erkennen. Dabei sind unsere Klebelösungen nicht nur hautfreundlich, sondern schützen die Haut auch als Barrierefilm vor der aufgedruckten Elektronik. Die Tragedauer liegt bei 5-7 Tagen.

Ihre Vorteile:

  • DuploMED® 8411: Klebstoff auf der Hautseite, einschließlich eines dünnen PET-Trägers, wirkt als Barrierefilm zum Schutz der Haut vor der gedruckten Elektronik
  • DuploMED® ELE 77300 / DuploMED® 22260: Barriere zum Schutz der Elektronik vor äußeren Einflüssen wie Temperatur und Wasser

 

Ihre Wearables-Anwendung ist nicht aufgeführt?

Bei jeder Klebeverbindung haben wir immer Ihre individuellen Anforderungen im Blick. Als qualifizierter Entwicklungspartner stehen wir Ihnen von Anfang an zur Seite. Ihre Anfrage ist für uns der Beginn einer individuellen und professionellen Entwicklung. Unsere internationalen Projektteams arbeiten länder- und standortübergreifend eng mit Ihnen zusammen.

 MED_Wearables_Bandaufbau_PNG_1920 (RGB).png 

Ihre Vorteile:

  • Hohe Klebkraft des Klebebands auf der Haut sichert eine starke Verbindung vom ersten Moment an
  • Geringe Schälfestigkeit für ein einfaches Ablösen nach der Nutzung
  • Repositionierbares Klebeband für eine optimale Verklebung
  • Gute Scherfestigkeit des Klebebands verhindert ein Verrutschen des Pflasters während der Injektion

 

Sie wollen mehr erfahren?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontaktformular Medical


 Application Guide_Wearables_en.pdf

 
 Application Guide_Wearables_en.pdf   

Weitere Informationen finden Sie in unserem

Downloadbereich.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer

Zertifikate.