Dein Praktikum/deine Abschlussarbeit bei Lohmann

Hinweis:

Bis auf Weiteres können wir auf Grund der aktuellen Corona-Situation nur noch eingeschränkt Praktikumsplätze anbieten.

Im Bereich Prozesstechnologie suchen wir für den Standort Neuwied einen

Studenten*in (m/w/d) zur Erstellung einer Bachelor- / Masterarbeit zum Thema: Entwicklung eines Neuronalen Netzes zur Prozessparametervorbestimmung

Mit weltweit rund 1.800 Mitarbeitern an 29 internationalen Standorten entwickeln wir stets neue industrielle High-Tech-Klebelösungen. Zurückblickend auf eine Erfolgsgeschichte von über 170 Jahren, werden wir angetrieben von unserem Gespür für den Markt und unserem Willen, unsere Produkte und Prozesse kontinuierlich weiterzuentwickeln. Wir wollen etwas Neues aufbauen, innovativ sein und in die Zukunft investieren. Verbindet uns dieser Gedanke? Dann bewerben Sie sich bei Lohmann und tragen Sie Ih-ren eigenen Teil zu unserer Geschichte bei.

Der Bereich Prozesstechnologie beschäftigt sich mit der Entwicklung neuer und der Weiterentwicklung bestehender Prozesse und deckt dabei alle Bereiche der Produktherstellung ab. Bei der Überführung von neuen Produkten aus der Entwicklung in die Produktion werden im Technikum u.a. Prozessparameter ermittelt, mit denen die Produktionsanlagen betrieben werden sollen. Um die Versuchszeiten hierzu im Technikum zu reduzieren, soll zukünftig eine Prozessparameterabschätzung / -vorbestimmung mittels Neuronaler Netze erfolgen. Ihre spannende und herausfordernde Aufgabe liegt somit an der Schnittstelle zwischen Prozessoptimierung und Maschinellem Lernen.

Ihre Aufgaben

  • Kategorisierung der vorhanden Datensätze
  • Auswahl einer geeigneten Neuronalen Netzart (oder alternativen Methode)
  • Programmierung des Neuronalen Netzes (inkl. einer Benutzer-freundlichen Schnittstelle)
  • Training und Validierung des Netzes anhand der vorhandenen Prozessdatensätze
  •  Durchführung von Validierungsversuchen an der Technikumsanlage

Ihr Profil

  • Studium einer Ingenieurwissenschaft, Mathematik oder eines verwandten Studiengangs
  • Interesse an praxisbezogener Arbeit
  • Kenntnisse in einer Programmiersprache, idealerweise Python
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit

Anmerkung: Die Arbeit kann auch als Kombination aus Praxissemester und Bachelor- / Masterarbeit erstellt werden.

Ansprechpartner Dr.-Ing. Mark Aurel Gregor

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte direkt online über unser Bewerberportal.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 Studentische Abschlussarbeit Neuronale Netze.pdf 

Bacheloranden und Masteranden können sich auch weiterhin bei Lohmann bewerben. 

Direkt zur Onlinebewerbung